Platz 4: Richard Knecht

Rentner, geboren 1951, verheiratet, 5 Kinder, 3 Enkelkinder,
wohnhaft in Obernburg Kapellengasse 7


Beruf
Industriemeister, Verwalter im Hessischen Immobilienmanagement (HI) für das Land Hessen


Vereine

  • Jugendchor Kantilene Obernburg
  • FREIE WÄHLER Obernburg-Eisenbach
  • Jagdgenossenschaft Obernburg 
  • Obst-und Gartenbauverein
  • Heimat-und Verkehrsverein
  • Waldhausverein
  • Stiftung Hilfe in Not


Weiteres Engagement

  • Stadtrat seit 1990 für die FREIEN WÄHLER Obernburg-Eisenbach
    • Wirtschafts- und Sozialausschuss - ordentliches Mitglied
    • Verwaltungs-, Personal- und Finanzausschuss - stellvertretendes Mitglied
    • Umwelt-, Bau-, Sanierungs- und Verkehrsausschuss - ordentliches Mitglied
    • Rechnungsprüfungsausschuss - ordentliches Mitglied
    • Fraktionssprecher - stellvertretendes Mitglied
    • Abwasserverband Main-Mömling-Elsava - stellvertretendes Mitglied
  • 1. Vorsitzender Jugendchor Kantilene Obernburg
  • Schriftführer Jagdgenossenschaft Obernburg 


Hobbies

  • Familie
  • Nebenerwerbslandwirt
  • Tiere
  • Schach


Motivation & Ziele
Als erfahrener Stadtrat ist es mir sehr wichtig, dass in Obernburg der Investitionsstau angepackt wird. Wir brauchen einen Masterplan um all die Versäumnisse der letzten Jahre abzuarbeiten.Die Erneuerung der Wasserleitungen, Straßen-,Brücken  und Kanalsanierung wurden immer wieder verschoben. Dabei haben die enormen Preiserhöhungen im Baugewerbe uns gezeigt dass Verschieben und Aussitzen alles nur verschlimmert.Appelle haben leider wenig bewirkt, deshalb wollen wir mit Markus Hartmann als Bürgermeister hier den Neustart beginnen.

Der Erhalt der Natur liegt mir am Herzen. Ich habe in der BAS am 22.11.2017 Blühwiesen gefordert. Siehe Protokoll: 
TOP 10.3 Grünpflege Stadtrat Knecht bittet bei der Grünpflege - als Beitrag zum Naturschutz - die Gräser höher wachsen zu lassen, so dass auch Blüten entstehen könnten.

Es muss endlich auch mit dem, auf Antrag der Freien Wähler, beschlossene Umbau vom Kindergarten Sonnenhügel gestartet werden.

Auf in eine neue Ära mit einem ehrgeizigen Markus Hartmann, FREIE WÄHLER Bürgermeisterkandidat, Liste 3, Platz 1!

Ihr

Richard Knecht